Anne Frank Schule

Aufbauen

   Fördern

      Stärken

Schullogo der A-F-S

Startseite

Die Anne-Frank-Schule  ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen. Sie liegt im ländlichen Ortsteil Bad Driburg-Alhausen, dem Geburtsort des Dichters  Friedrich Wilhelm Weber. Unsere Schule besuchen z. Zt. etwa 80 Schülerinnen und Schüler. Vor über 30 Jahren wurde an das ehemalige Volksschulgebäude ein Neubau angegliedert
Dadurch verfügt die Schule neben den 12 Klassenräumen über 2 Textilräume, 2 Werkräume, 1 Küche, 1 Physikraum und 1 Computerraum. Im multifunktionalen pädagogischen Zentrum treffen wir uns zu Feiern und Besprechungen.

AnneFrank1Eine Schule, die den Namen Anne-Frank-Schule trägt, übernimmt damit eine Verpflichtung für Frieden, Gerechtigkeit, Toleranz und Menschenwürde einzutreten und sich entschieden gegen jegliche Art von Aggressivität, Diskriminierung, Rassismus, politischem Extremismus und übersteigertem Nationalismus zu wenden.

 

 

Mit dieser Namensgebung macht es sich eine Schule zur Aufgabe, am Beispiel des Lebens der Anne Frank auf die Folgen von Vorurteilen und Rassenhass hinzuweisen. Im Rahmen der Möglichkeiten versucht die Schule die Schülerinnen und Schüler zur Toleranz gegenüber Andersdenkenden, Andersfarbigen und Andersgläubigen anzuhalten.

Durchsuchen Sie unsere Website nach weiteren Informationen zur Anne-Frank-Schule. Wenn Sie Fragen haben oder sich persönlich informieren möchten, schreiben Sie eine E-Mail an 156784@schule.nrw.de oder rufen Sie uns an unter 05253-3184.

Impressum